PEER

PeerTalent, Supertalent, Peer! Höher hinaus geht es nicht. Schwarz und Weiß ist sein Leben.

Mit viel Arbeit und Freude hat er sich das Klavierspielen selbst beigebracht. Dabei ist es sicher hilfreich, dass er die Gene von seinem Großvater, damals bekannter Pianist in Frankfurt, hat. Klassik, Rock, Pop… – alles wird gespielt. Selbst auf Zuruf kann er so ziemlich jedes Lied darbieten.